22.10.2018 in Kommunales

Bürgermeisterkandidat für Lingenfeld nominiert

 
Markus Kropfreiter hintere Reihe 4. von Links

In seiner Mitgliederversammlung hat der Ortsverein der SPD Lingenfeld Markus Kropfreiter als Kandidaten für die Wahl im Jahr 2019 nominiert. 94 % der anwesenden gaben Kropfreiter ihre Stimme, „Ein sehr gutes Ergebnis“, so der Ortsvereinsvorsitzende Sebastian Ungeheuer. In Ihrer Vorstellung hat Bianca Dietrich hervorgehoben, dass durch einen eigenen Kandidaten die Bürgerinnen und Bürger nächstes Jahr eine Wahl haben.

„Ich will ein Bürgermeister für alle Bürger und Einwohner in Lingenfeld sein. Es ist mir wichtig immer ein offenes Ohr für die Menschen zu haben. Transparenz herzustellen und die Bürger zu beteiligen, stellt für mich eine wichtige Aufgabe eines Bürgermeisters dar“. so Kropfreiter „Da er selbst zwei Kinder hat ist ihm das Thema Vereinsarbeit sehr wichtig“, so seine Aussage. „Die Vereine leisten einen nicht bezahlbaren Anteil an den Jugendarbeit und sind Teil des Fundamentes einer Gemeinde. Im Hinblick auf die neusten Verkehrszählungen wo die Rede von 10.000- 11.000 Fahrzeugen pro Tag ist, steht natürlich auch das Thema Verkehr auf der Agenda. Bei allem darf natürlich das Thema Einzelhandel nicht vergessen werden“, so Kropfreiter. „Gerade für unsere älteren Mitbürger ist es wichtig fußläufig einkaufen gehen zu können.“

07.10.2018 in Ortsverein

Monatstreffen

 

10.09.2018 in Veranstaltungen

Grillfest im Sängerheim des MGV Lingenfeld

 

 

Bei tollem Wetter hat der Ortsverein Lingenfeld am 18.08.2018 sein traditionelles Grillfest veranstaltet. Diesmal konnte das Sängerheim des MGV Lingenfeld genutzt werden. Dank des sommerlichen Wetters konnte im Freien im Schatten der Bäume gefeiert werden. Bei Gegrilltem, wobei die gerillte Haxe wieder sehr beliebt war, wurde sich rege über Orts-und Bundespolitik ausgetauscht. Als besonderer Gast wurde der Vorsitzende der SPD Kreisverbandes Felix Werling begrüßt.

Wir hatten einen tollen Nachmittag der ohne die Helfer aus dem Ortsverein nicht möglich gewesen wäre, so der Ortsvereinsvorsitzende Sebastian Ungeheuer.

Markus Kropfreiter unser Bürgermeisterkandidat

 

Unser Landtagsabgeordneter

Wolfgang Schwarz, Wahlkreis 50

Wolgang Schwarz, Wahlkreis 50

Unser Bundestagsabgeordneter

WebsoziInfo-News

19.02.2019 21:04 Unser Europaprogramm
Kommt zusammen und macht Europa stark! Entwurf des Wahlprogramms für die Europawahl Unser Zusammenhalt ist der Schlüssel zur Erfolgsgeschichte Europas. Wir wissen, dass wir zusammen stärker sind. Dass es unsere gemeinsamen Werte sind, die uns verbinden. Und dass wir mehr erreichen, wenn wir mit einer Stimme sprechen. Mit einer selbstbewussten Stimme, die in der Welt

19.02.2019 21:03 Fortschrittsprogramm für Europa
Um den Populisten und Nationalisten in Europa die Stirn zu bieten, reichen allgemeine Pro-Europa-Floskeln nicht aus, sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post. Stattdessen braucht es ein konkretes Fortschrittsprogramm für Europa, so wie die SPD es jetzt vorlegt. „Das Europa-Wahlprogramm der SPD zeigt, die SPD kämpft für ein starkes und gerechteres Europa – ohne Wenn und Aber. Es ist nicht einfach

19.02.2019 20:57 Finanzielle Belastung von Pflegebedürftigen begrenzen
Heike Baehrens begrüßt die Bundesratsinitiative Hamburgs zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung: „Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegebedürftigen begrenzen. Darum ist es ein erster wichtiger Schritt, die Eigenanteile der Pflegebedürftigen nicht weiter wachsen zu lassen.“ „Der Vorstoß aus Hamburg kommt zur richtigen Zeit. Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegbedürftigen begrenzen. Insbesondere Menschen, die über einen langen Zeitraum auf eine

13.02.2019 09:55 SPD Europa: Wasser sparen in Zeiten des Klimawandels
Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter Wasserknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum

13.02.2019 09:53 Einsetzung des Forums „Mobilität der Zukunft“
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: Die SPD wird die Leitlinien einer modernen Mobilitätspolitik erarbeiten, die den sozialen, den ökonomischen und den ökologischen Ansprüchen gerecht werden. Das Forum soll sich auf die folgenden Themenschwerpunkte konzentrieren: Neue Mobilitätskonzepte, die alle Verkehrsträger einbeziehen und Mobilität für alle ermöglichen. Digitalisierung: Automatisiertes Fahren, Vernetzung und neue

Ein Service von websozis.info

Zähler

Besucher:255852
Heute:25
Online:3