Prüfung geänderte Vorfahrtsregelung B 9 Ausfahrt Lingenfeld Süd

Veröffentlicht am 24.03.2022 in Anträge und Anfragen

Die SPD Fraktion hat in der Gemeinderatssitzung vom 21.03.2022 folgenden Antrag gestellt.

Prüfung geänderte Vorfahrtsregelung B 9 Ausfahrt Lingenfeld Süd

Die Verkehrsbelastung der Ortsgemeinde Lingenfeld ist sehr hoch. Es sollten daher alle Möglichkeiten in Betracht gezogen werden Verkehr zu reduzieren.

Immer wieder kommt es zu Beschwerden von Bürgern und Bürgerinnen zum LKW-Verkehr. Der SPD-Fraktion ist durchaus bewusst, dass es sich bei der Ortsdurchfahrt Lingenfeld um eine Umleitungsstrecke handelt, dennoch sollte geprüft werden, ob eine geänderte Vorfahrtsregelung an der Ausfahrt Lingenfeld-Süd dazu führen könnte mehr Verkehr auf die B9 zu leiten.

Der SPD-Fraktion ist bewusst, dass diese Entscheidung nicht von der Orts- bzw. Verbandsgemeinde getroffen werden kann, da es sich um eine Kreisstraße (qualifizierte Straße) handelt.

Unserem Antrag wurde zugestimmt und es wurde beschlossen, dass die Ortsgemeinde Lingenfeld bei der Verkehrsbehörde der Verbandsgemeinde Lingenfeld beantragt, dass diese einen entsprechenden Antrag bei der für die Straße zuständigen Kreisverwaltung Germersheim stellt, zu untersuchen inwieweit eine geänderte Vorfahrtsregelung an der Ausfahrt Lingenfeld-Süd dazu führen könnte mehr Verkehr auf die B9 zu leiten.

 
 

Kalender

Alle Termine öffnen.

04.10.2022, 19:30 Uhr Ausschuss für Bau und Liegenschaften der Ortsgemeinde

06.10.2022, 19:30 Uhr Fraktionssitzung

11.10.2022, 19:30 Uhr Gemeinderat

Unser Ortsbürgermeister und Landtagsabgeordneter

Markus Kropfreiter -  Wahlkreis 51 Germersheim

Unser Bundestagsabgeordneter

Thomas Hitschler - Wahlkreis 211 Südpfalz
Parlamentarischer Staatssekretär BMVg

 

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!

Zähler

Besucher:255868
Heute:8
Online:1

Shariff